handgeschöpft:

Karten, Bilder & Schalen aus Papier

Wildkräuter lassen sich nicht nur kulinarisch verwerten oder für Kräutertees sammeln. Man kann ihnen auch wunderbare kleine Kunstwerke gestalten - z.B. Karten und Bilder auf selbstgeschöpftem Papier. Aber aus dem Papierbrei - der Pulpe - lassen sich nicht nur flache Papiere schöpfen, sondern auch in Küchensieben u. ä. dreidiemnsionale Objekte wie Schalen. Hier ein paar Beispiele:

Termintipp: Samstag, 01. Juli 2017, 11 - 17 Uhr

... zeige ich meine Werke auf dem Kunsthandwerkermarkt "Kunst mit Schmackes" des Maria-Hauses, am Gemmenicher Weg 43 !